Tageshoroskop

Traumdeutung Friedhof

Friedhöfe in Träumen kommen häufig vor und haben verschiedene Bedeutungen. Das Traumbuch zeigt, dass es Traurigkeit, tiefes Bedauern, Ekel vor dem Leben oder Reue symbolisieren kann.

Der Friedhof bedeutet, dass Sie sich tief im Inneren bewusst sind, dass Sie nichts zu sagen haben und dass ihre Worte und Sie selbst von der Umwelt unbemerkt bleiben.

Bedeutung Traumsymbol Friedhof

Bedeutung Traumsymbol Friedhof

Sie sind möglicherweise besorgt über neue Probleme, insbesondere wenn Sie plötzlich eine Entscheidung treffen müssen. Es ist auch ein Symbol, das uns manchmal dazu drängt, uns von dem, was war, abzuschneiden und mit dem umzugehen, was uns in Zukunft erwartet.

Die Traumdeutung besagt, dass der Friedhof auch verlorene Hoffnungen und Resignation symbolisieren kann. Manchmal deutet es auf ein Gespräch mit älteren Menschen hin.

Blumen auf dem Friedhof 

Bringen Sie Blumen auf den Friedhof, verkünden Sie den Tod der Familie oder hören Sie vom Tod eines Fremden.

Blumen auf dem Friedhof sind ein schlechtes Zeichen. Wenn Sie Blumen auf dem Grab sehen, müssen Sie etwas wieder aufbauen, Ihr Leben in Ordnung bringen und sich von der Vergangenheit verabschieden.

Kerzen auf dem Friedhof 

Trauer, Sehnsucht und Hoffnung. Auch ein Hinweis darauf, dass Sie häufig Erinnerungen aus der Vergangenheit wieder aufgreifen.

Traumdeutung Friedhof

Traumdeutung Friedhof

Kreuze auf dem Friedhof 

Sie sagen wichtige und notwendige Veränderungen im Leben voraus. Vielleicht hat der Träumer nicht den Mut oder Ihre Zeit ist noch nicht gekommen.

Eine tote Person sehen 

Wenn Sie eine verstorbene Person auf dem Friedhof sehen, ist dies ein Zeichen Ihrer Einsamkeit.

Sie gehen zu einem Friedhof

Wenn Sie einen Friedhof betreten, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie etwas begraben möchten, d.h. frei davon sein möchten.

Stehen oder sitzen Sie auf dem Friedhof 

Wenn Sie auf dem Friedhof stehen oder sitzen, ist dies ein Zeichen für eine ruhige und glückliche Zeit.

Sie nehmen an einer Beerdigung teil

Wenn Sie träumen, dass Sie beobachten, wie die Leiche auf einem Friedhof ins Grab gelassen wird, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie Fortschritte in Richtung Ihrer Erwartungen machen werden.

Ein Toter auf dem Friedhof weist auch auf die Ideale hin, die der Träumer jeden Tag präsentiert, aber nicht nach ihnen lebt.

Friedhof bei Nacht 

Sie leben in der Vergangenheit, anstatt zu vergessen, was schlecht ist. Sie sollten hoffen und auf das schauen, was die Zukunft bringt. 

Gepflegtes Grab

Überraschende Neuigkeiten von Freunden.

Vernachlässigtes Grab

Es wird eine Zeit der Einsamkeit geben.

Gräber aufräumen 

Sie haben die Vergangenheit in Ordnung gebracht und sich damit versöhnt, dass Sie eine neue Phase in Ihrem Leben beginnen. 

Auf dem Friedhof herumwandern 

Sie fühlen sich verloren, einsam. Vielleicht sollten Sie jemanden um Zuneigung bitten?

Gehen Sie durch den Friedhof 

Ein obsessives Gefühl der Nichterfüllung und der Pflicht gegenüber jemandem, der gegangen ist oder bereits gestorben ist.

Sehen Sie Leichen, Geister oder Geister auf dem Friedhof 

Es ist ein Symbol für die Ängste des Träumers, vielleicht machen Sie sich zu viele Sorgen, anstatt das Leben zu genießen. Ein Geist auf dem Friedhof kann auf ein schlechtes Gewissen und Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung hinweisen.

Das Traumbuch zeigt, dass dieses Motiv auch die Vielzahl von Problemen und Verantwortlichkeiten symbolisiert.

Traumdeutung Friedhof
Traumdeutung Friedhof

Der Friedhof wurde mit Wasser überflutet 

Es ist ein Symbol der Sehnsucht nach geliebten Menschen und der Schwierigkeiten, mit deren Tod umzugehen. Der überflutete Friedhof fordert den Träumer auch auf, seinen Körper und Geist zu reinigen.

Geld finden 

Wenn Sie auf einem Friedhof Geld finden, ist dies eine Warnung vor Materialismus, in dem Sie sich verlieren könnten.

ANZEIGE

Add Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.